Anmeldung

 

Dieser junge Gimpel ist noch nicht selbständig. Er wird von seinen Eltern aber auch ausserhalb des Nestes weiter betreut.

 

 

Für Notfälle:

 

Haben Sie einen verletzten, kranken oder verwaisten Vogel gefunden? Dann gehört er rasch in professionelle Pflege.

.

 

Sie erreichen uns an 365 Tagen im Jahr unter 041 462 97 00!

 

 

 

 

Sempacher Ringli sind kein Konkurrenzprodukt zu den knusprigen Willisauer Ringli. Doch auch sie haben den Namen eines Luzerner Städtchens bekannt gemacht und gleichzeitig viele Geheimnisse des Vogelzugs gelüftet.

Sempacher Ringli

Die Vogelberingung ist auf die Mitarbeit der ganzen Bevölkerung angewiesen. Wenn sie zufällig einen Vogel finden, der einen Ring trägt, melden sie Ringnummer, Fundort, Funddatum und Fundumstände der Schweizerischen Vogelwarte in Sempach.

Adresse:

Schweizerische Vogelwarte
Ringfundzentrale
CH-6204 Sempach

Tel; 041/462'97'00
Fax; 041/462'97'10
www.vogelwarte.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahresprogramm 2020

 

 

Samstag 11. Januar, Verschiebedatum 18. Januar

Arbeitseinsatz Herteren

 Wir pflegen die durch den Verein gepflanzten Hecken auf der Herteren.

Bei starkem Regen oder Schneefall wird der Einsatz verschoben. Auskunft unter Tel. 079 655 28 03 am

Freitag 10.1 zwischen 17.30 und 19.00 Uhr

Treffpunkt: 08.30 Uhr unterhalb des Hofes, Schluss: 12.00 Uhr

 

 

Bildergebnis für herterenhof wettingen

 

 

Samstag 25. Januar

Exkursion Wintergäste auf dem Klingnauer Stausee und Besuch des neuen Besucherzentrum

Abfahrt: Bahnhof Wettingen ab: 13.10 Uhr; Baden ab 13.24 nach Döttingen

Treffpunkt: 14.00 Uhr Parkplatz nach der Döttinger-Brücke, Döttingen ab 16.19, 16.49 oder 17.19

Das Besucherzentrum am Klingnauer Stausee von BirdLife wurde im Frühling 2019 eröffnet. Wir statten

dem Zentrum einen Besuch ab.

http://klingnauerstausee.ch/ornithologie/aktuelles.php

 

https://www.birdlife.ch/de/content/klingnauer-stausee

 

 

Freitag 21. Februar

Generalversammlung und Vortrag Jurapark Aargau - Einblicke in den Regionalen

Naturpark vor unserer Haustüre, anschliessend Generalversammlung 

Ort: Restaurant Zwyssighof, Wettinger-Stube, Zeit 19.00 Uhr

Anja Trachsel, Projektleiterin Natur & Landschaft, gibt uns Einblicke in die Tätigkeiten und Projekte des

Jurapark Aargau und macht uns glustig die grüne Schatzkammer auf der Sommer-Exkursion noch besser

kennenzulernen.

Anschliessend findet die Generalversammlung statt.

 

 Samstag 07. März 

Limmatuferreinigung am Wettinger Stausee

Organisiert durch die Fischer der Pachtvereinigung Stausee Wettingen

Treffpunkt: 8.30 Uhr bei der Fischerhütte am Schilfstreifen Wettingen, Schluss: 12.00 Uhr, anschliessend wird ein Mittagessen offeriert.

 

Quellbild anzeigen

 

Samstag 14. März

Arbeitseinsatz Obstgarten "Im Berg"

Wir pflegen auf dem Land von Beni Egloff die Hecken, Kleinstrukturen und Weiher.

Treffpunkt: 08.30 Uhr an der Bergstrasse 67. Schluss: 12.00 Uhr.

 

Quellbild anzeigen

 

Sonntag 17. Mai

Festival der Natur – Frühexkursion Tägerhard-Kieswerk-Chütt 

Anschliessend offeriert der Verein das traditionelle "Hüttezmorge" für alle Exkursionsteilnehmer

Treffpunkt: 6.30 Uhr Bahnübergang Bernau, Tägerhardstrasse, hinter dem Tägi-Park.

Quellbild anzeigen

 

 

Samstag 06. Juni

Arbeitseinsatz Hütte Chütt und Bräteln

Wir bringen unsere Vereinshütte und die nahe Umgebung wieder in Schuss. Im Anschluss lassen wir den 

Nachmittag gemütlich beim Bräteln ausklingen. Picknick aus dem Rucksack.

Treffpunkt: 13.00 Uhr Hütte Chütt.

Bildergebnis für arbeitseinsatz

 

 

Sonntag 21. Juni

Jurapark Aargau - wir entecken gemeinsam die grüne Schatzkammer

Programm: Von der prächtigen Linner Linde wandern wir vorbei an typishen Landschaftselementen ins

orchideen- und amphibienreiche Sagimülitäli. Neben Einblicken in verschiedene wetvolle Lebensräume,

erfahren wir wissenswertes über die artförderungsprojekte und Tätigkeiten des Jurapark Aargau. Begleitet

weden wir von Anja Trachsel, Projektleiterin Natur & landschaft (http://jurapark-aargau.ch)

Mitnehmen: Feldstecher, dem Wetter entsprechende Kleidung. Verpflegung aus dem Rucksack.

Abfahrt: Bahnhof Wettingen ab. 08.42 Uhr; Brugg ab 09.05 nach Linn, Linde (Postauto Linie 372)

Treffpunkt: 09.30 Uhr Linner Linde. Rückreise: Effingen Dorf ab 13.13, 14.13 Uhr

 

 

Samstag 12. September, Verschiebedatum 19. September

Fledermausexkursion

Wir machen unter fachkundiger Führung eine Fledermausexkursion auf der Klosterhalbinsel und entlang

der Limmat. Die Exkursion kann nur bei schönem Wetter durchgeführt werden: Auskunft unter Tel. 079 655 28 03

(Marco Kaufmann) am Samstag, 12.09. oder 19.09.2020 zwischen 16.00 und 19.00 Uhr. 

Treffpunkt: 19.15 Uhr Bahnhof Wettingen. Schluss: ca 20.30 Uhr . Im Anschluss an die Exkursion besteht

die Möglichkeit für ein gemütliches Beisammensein im Biergarten der Lägerebräu

Ähnliches Foto

 

 

 

Sonntag 4. Oktober

Internationaler Zugvogeltag

Standort: Buschschenke Grafeguet, Egloff Weinbau, Zeit: 9.00 bis 15.00 Uhr.

 

Bildergebnis für zugvogeltag

 

Freitag 16. Oktober  

Birnel-Verkauf

Wettinger Wochenmarkt auf dem Rathausplatz, Zeit: 7.30 bis 11.00 Uhr.

 

 

Samstag 24. Oktober

Nisthöhlenreinigung

Anschliessend gemeinsames Bräteln, Picknick aus dem Rucksack.

Treffpunkt: 13.30 Uhr Hütte Chütt, Schluss: ca. 16 Uhr.

 

 

Samstag 07. November 

Pflegearbeiten Schilfstreifen Stausee

Treffpunkt: 8.30 Uhr beim Schilfstreifen, Schluss: 12.00 Uhr.

 

Vorschau 2021 Bitte reservieren Sie sich bereits jetzt die

Daten für unseren Arbeitseinsatz auf der Herteren: Samstag 16. Januar, Verschiebedatum 23. Januar 2021